Ausfüllen der Buchungsanordnung

Neben der am PC ausfüllbaren PDF der Buchungsanordnung, haben wir Ihnen hier auf der Doppik-Infowebseite ein Formular zur Erstellung von Buchungsanordnungen erstellt. Sie erhalten im Gegensatz zum PDF-Vorlagen speichern auf dem PC, vom System bei Änderungen immer die aktuellste Buchungsanordnung und müssen nichts mehr unnötig doppelt oder neu erstellen.

Anmeldung

Melden Sie sich dazu mit Ihren Benutzerdaten an, die im Zuge der Kassenzeichen-Erstellung verschickt wurden und wählen Sie im Hauptmenü den Menüpunkt Buchungsanordnungen.



Wenn Sie noch keine Benutzerdaten haben, wenden Sie sich gerne an Herrn Bade aus der Stabsstelle IT im Kirchenkreisamt.

Übersicht Ihrer Buchungsanordnungen

Nach Klick auf den Menüpunkt gelangen Sie zur Übersicht aller von Ihnen gespeicherten Buchungsanordnungen. Sie haben bei der Erstellung die Wahl, die Buchungsanorndung einmalig direkt zu erstellen, oder als Vorlage zu speichern. Beispielsweise bei Rechnungen, die Sie immer wieder haben, oder wo sich nur minimal Felder ändern. So müssen Sie nicht immer alles neu ausfüllen.



Sie haben links verschiedene Icons, die die jeweilige Buchungsanordnung betreffen:


IconBedeutung
Hiermit können Sie die jeweilige Buchungsanordnung löschen.
Um die Buchungsanordnung zu bearbeiten, klicken Sie auf dieses Icon oder wählen direkt den lila Titel der Buchungsanordnung rechts aus.
Mit diesem Icon können Sie die Buchungsanordnung kopieren. Sie können so schnell eine fertige Buchungsanordnung duplizieren, um nur wenige Felder zu ändern und nicht alles neu auszufüllen.
Die fertige Buchungsanordnung können Sie sich mit diesem Icon als PDF anzeigen lassen. Sie erhalten automatisch immer die aktuelle Version der Buchungsanordnung.


Erstellen einer neuen Buchungsanordnung

Um eine neue Buchungsanordnung zu erstellen, klicken Sie oberhalb der Übersicht auf den Button Buchungsanordnung erstellen.



Sie kommen anschließend auf eine neue Seite mit einem Formular, das letztendlich die Buchungsanordnung/die PDF wiederspiegelt. Füllen Sie einfach die Felder entsprechend aus, anschließend können Sie unten im Bereich Als Vorlage speichern wahlweise eine Beschreibung für die Buchungsanordnung eintragen - dann wird sie als Vorlage gespeichert und bleibt Ihnen für die Zukunft erhalten - oder lassen Sie das letzte Feld leer und klicken einfach auf Buchungsanordnung erstellen um die PDF direkt angezeigt zu bekommen.

Sie haben beim Formular auch die Möglichkeit, sich eine geführte "Tour" anzeigen zu lassen. Damit werden Ihnen die einzelnen Felder auf der Formular-Seite näher beschrieben.


Eine ausführliche Erklärung zur Kontierung von Rechnungen und zu den einzelnen Feldern der Buchungsanordnung finden Sie auf der Seite Kontierung von Rechnungen.