Doppik-Info Nr. 04/2019: Aktuelle Informationen zur Doppik-Umstellung

Webberichte & automatischer Berichtsversand

Im Oktober 2019 haben wir alle Kirchengemeinden und Einrichtungen über die Zurverfügungstellung der sogenannten „Webberichte“ informiert. Hiermit erhalten Sie analog zum bisherigen „KFM Web“ aktuelle Informationen zu Ihren Haushalten. Sollten Sie diese Information nicht erhalten haben, finden Sie auf unserer Doppik-Infowebseite alle weiterführenden Informationen zur Beantragung eben solcher Zugänge durch Ihre Kirchengemeinde bzw. Einrichtung:

Doppik-Einsichtnahme über Webberichte


Entgegen unserer ersten Planung, einen automatischen Berichtsversand für das 1. Quartal 2020 einzurichten, freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass diese Arbeiten bereits im Laufe des Novembers 2019 abgeschlossen werden können. Alle für die Webberichte freigeschalteten Benutzer/innen erhalten dann automatisch einmal im Monat eine Ergebnisrechnung (in detaillierter Fassung zu den Webberichten) per E-Mail zugeschickt.


Spenden-Informationen und Eingänge

In der Vergangenheit wurden teilweise Informationen mit unterschiedlichen Ergebnissen bei Spenden-Sammlungen verschickt. Da diese Informationen nur schwer aufbereitet werden konnten und teilweise zu Verwirrungen führten, wurde nach Feedback aus den Kirchengemeinden auf die weitere Aufbereitung verzichtet. Durch die Möglichkeit, sich mit den Webberichten jederzeit einen aktuellen Überblick zu verschaffen, ist ein Versand nicht mehr erforderlich. Wie Sie am einfachsten zu den aktuellen Zahlungseingängen gelangen, haben wir Ihnen in unserer FAQ näher beschrieben:

https://doppik.kkbubl.de/informationen/allgemeines/faq/


Buchungsanordnung

Ab Januar 2020 wird von der Landeskirche eine überarbeitete Version der Buchungsanordnung herausgegeben. Dann wird eine Überarbeitung unserer Buchungsanordnung erforderlich sein. Wir werden Sie zu gegebener Zeit hierzu informieren.

Ferner möchten wir Sie bitten, die speziell als „Nicht von der Kirchengemeinde/Einrichtung auszufüllen“ gekennzeichneten Felder nicht zu beachten, da diese von uns ausgefüllt werden.


Weiter machen wir Sie noch einmal auf die Möglichkeit der Nutzung unseres Systems auf der Doppik-Infowebseite aufmerksam. Über ein einfaches Formular können Sie dort Buchungsanordnungen erstellen und speichern – bei Änderungen an der Buchungsanordnung erhalten Sie stets die aktuelle Fassung als PDF und müssen nach einer Änderung der Buchungsanordnung (wie jetzt zum Januar 2020) nicht mehr Ihre auf dem PC gespeicherten Vorlagen mühselig neu erstellen. Informationen hierzu auf unserer Doppik-Infowebseite:

Formular zur Erstellung von Buchungsanordnungen


Eröffnungsbilanzen

Wir sind aktuell vorrangig damit beschäftigt, die Eröffnungsbilanzen für alle Kirchengemeinden und Einrichtungen zu erstellen.

Wir werden Sie selbstverständlich umgehend informieren, sobald dieser Prozess abgeschlossen ist und im Anschluss mit den Jahresabschlüssen beginnen.


Aktualisierte „FAQ“-Seite

Aktualisiert haben wir Ihnen auf unserer Doppik-Infowebseite auch den Bereich „FAQ – Häufig wiederkehrende Fragen“. Dieser umfasst u.a. einen Punkt zu den neuen Webberichten.

https://doppik.kkbubl.de/informationen/allgemeines/faq/


Buchungsanordnungen - Personal

Mittlerweile wurden alte Formulare und Buchungsbelege für Einzelvertretungen, nebenberufliche Kirchenmusiker/innen und Küster-Tätigkeiten angepasst. Diese finden Sie unter

https://doppik.kkbubl.de/infor…ien/belege-und-formulare/


Aktuelles Telefonverzeichnis aus dem Kirchenkreisamt

Ab sofort wird das Telefonverzeichnis nicht mehr als Word- bzw. PDF-Version zur Verfügung gestellt. Sie finden Ihre Ansprechpartner/innen mit Beschreibung des Arbeitsfeldes, Telefonnummer und E-Mail auf der Webseite des Kirchenkreisamtes. Die einzelnen Informationen werden momentan für Sie aktualisiert und bei zukünftigen Änderungen automatisch eingepflegt:

https://www.kirchenkreisamt-bu…ihre-ansprechpartner.html